Mozartwochen

Vom 24. Januar 2020 bis 02. Februar 2020 feiern wir den Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart.

Am 27. Januar jährt sich der Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart zum 264. Mal. Anlass genug, diesen genialen Komponisten gebührend mit unseren Mozartwochen zu feiern.




1. Wochenende: Die Entführung aus dem Serail

Am Wochenende vom 24.-26. Januar 2020 spielen wir zu seinen Ehren „Die Entführung aus dem Serail“. Die Oper spielt an der türkischen Küste um die Mitte des 16. Jahrhunderts. Mozart befand sich beinahe ein Drittel seines Lebens, also alles in allem mehr als 10 Jahre, auf Reisen. Diese führten ihn in 10 Länder, darunter England, Frankreich, Italien und die Schweiz. Die Türkei hat er selbst allerdings nie gesehen. Gleichwohl enthält seine Komposition Anklänge an türkische Musik, vor allem an die Janitscharenmusik, die Militärmusik der Osmanen. So erklangen im Orchestergraben nicht nur die üblichen Instrumente der Wiener Klassik, sondern auch Becken, große Trommel, Piccoloflöte und Triangel. Wie schon bei unseren vergangenen Aufführungen der „Entführung aus dem Serail“ werden uns auch an diesem Wochenende unsere beiden Söhne, Benedikt und Maximilian, beim Spielen tatkräftig unterstützen. So ist es uns erstmals möglich, die Bühne vorne und hinten gleichzeitig von beiden Seiten zu bespielen. Lassen Sie sich also von uns Vieren auf das Schiff entführen, mit dem der spanische Edelmann Belmonte an der türkischen Küste ankommt, um seine Verlobte Konstanze aus den Fängen des Bassa Selim zu befreien. Dort gilt es den Haremswächter Osmin mit Hilfe von Pedrillo, dem Diener Belmontes, und der Blonden, der englischen Zofe Konstanzes, zu überlisten, um den Fluchtplan in die Tat umzusetzen. Selbstverständlich kann das nicht ohne Irrungen und Wirrungen abgehen...

Besetzung, Fotos, Videos und Alternativtermine finden Sie hier: Entführung

Termine:

Freitag, 24. Januar 2020 um 19 Uhr

Samstag, 25. Januar 2020 um 19 Uhr

Sonntag, 26. Januar 2020 um 11 Uhr (mit Mittagsbuffet)

2. Wochenende: Die Zauberflöte

Vom 31.01.-02.02.2020 spielen wir dann wieder die unangefochtene Nummer 1 des Opernrankings, „Die Zauberflöte“, die auch bei unserem Publikum die Hitliste anführt. Längst zeigen wir dieses Mozartsche Meisterwerk nicht mehr in seiner ursprünglichen Fassung, mit der wir im Jahre 2014 unser Opernhaus eröffnet haben. Nach einer Überarbeitung für unser Gastspiel im Mozarthaus 2018 und der Anpassung der Inszenierung auf unsere große Bühne, haben wir nun die Musik einer Verjüngungskur unterzogen. Die neue Besetzungsliste finden Sie hier: Zauberflöte


Termine:

Freitag, 31. Januar 2020 um 19 Uhr

Samstag, 01. Februar 2020 um 19 Uhr

Sonntag, 02. Februar 2020 um 11 Uhr (mit Mittagsbuffet

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square